Häufige Fragen zur mobilen Fahrtenbuch Software

Allgemeine Fragen
Was ist DriversLog?

DriversLog ist ein innovatives Fahrtenbuchsystem für Handys und Smartphones. Mit DriversLog können betriebliche und private Fahrten lückenlos vor Ort mit einem Handy oder Smartphone komfortabel erfasst werden.

Zum Erstellen des Fahrtenbuchs müssen diese an das sichere DriversLog Serversystem (Rechenzentrum) übertragen werden. Fahrten, die zum Serversystem übertragen wurden, können nachträglich nicht mehr geändert oder manipuliert werden.

Das Fahrtenbuch selbst wird im weit verbreiteten PDF-Format generiert, verschlüsselt und mit einem Passwort versehen. Zusätzlich wird aus dem Inhalt des Fahrtenbuchs ein sogenannter Fingerprint erzeugt und dem Dokument in Form eines Barcodes beigefügt. Dadurch ist sichergestellt, dass beim Ausdrucken der elektronischen Aufzeichnungen nachträgliche Veränderungen der Fahrten technisch ausgeschlossen sind.

DriversLog führt alle Berechnungen automatisch durch und gibt jederzeit Auskunft über den aktuellen Stand der Fahrleistung, den Anteil an geschäftlichen und privaten Fahrten sowie über den Anteil an Fahrten zwischen Wohnung und Arbeitsstätte.

Für wen ist DriversLog geeignet?

DriversLog - das Fahrtenbuch für Handys und Smartphones eignet sich für alle Freiberufler, Selbstständigen oder Unternehmer mit Fuhrpark, welche die betriebliche Nutzung eines oder mehrerer Fahrzeuge dem Finanzamt nachweisen müssen und nach einer komfortablen und flexiblen Lösung zur Führung eines Fahrtenbuchs suchen. Selbstverständlich eignet sich DriversLog auch für alle Arbeitnehmer, die einen Firmen-Pkw privat nutzen und anstelle der "Ein-Prozent-Regelung" den tatsächlichen Privatanteil ihrer Fahrten ermitteln möchten.

Wird DriversLog vom Finanzamt anerkannt?

Ja. DriversLog erfüllt alle vom Gesetzgeber gestellten Anforderungen an ein elektronisches Fahrtenbuch.

Entsprechend dem BMF-Schreiben (IV A 6 – S 2177 – 1/02 Tz. 18) vom 21.01.2002 ist ein elektronisches Fahrtenbuch anzuerkennen, wenn sich daraus dieselben Erkenntnisse wie aus einem manuell geführten Fahrtenbuch gewinnen lassen. Beim Ausdrucken von elektronischen Aufzeichnungen müssen nachträgliche Veränderungen der aufgezeichneten Angaben technisch ausgeschlossen, zumindest aber dokumentiert werden.

Sind meine Daten bei DriversLog sicher?

Bei der Entwicklung von DriversLog wurde größter Wert auf Sicherheit gelegt. Dabei verstehen wir unter Sicherheit sowohl die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten und Ihrer erfassten Fahrten, als auch den Schutz vor Missbrauch und nachträglicher Manipulation. Lesen Sie bitte Sicherheitsmerkmale von DriversLog, welche Sicherheitsmerkmale DriversLog im Einzelnen bietet.

Wozu benötige ich den Online Fahrzeugpool?

Der DriversLog Online Fahrzeugpool ist wichtiger Bestandteil des DriversLog Fahrtenbuchsystems. Mit Ihrer Kunden-Nummer und Ihrem persönlichen Service-Passwort haben Sie hier die Möglichkeit:

  • neue Fahrzeuge zu hinterlegen bzw. bestehende Fahrzeugdaten zu ändern oder zu löschen,
  • neue Fahrer zu hinterlegen bzw. bestehende Fahrerdaten zu ändern oder zu löschen,
  • Fahrer und Fahrzeuge einander zuordnen,
  • Fahrtenbücher für die hinterlegten Fahrzeuge und für mehrere Jahre im weit verbreiteten PDF-Format (verschlüsselt, mit Passwort geschützt und durch Fingerprint gegen nachträgliche Manipulation gesichert) maschinell zu erzeugen und abzurufen,
  • die DriversLog Handy-Software auf die Handys der jeweils hinterlegten Fahrer herunterzuladen.

Im DriversLog Online Fahrzeugpool finden Sie weiterhin alle technischen Hinweise und Anleitungen zur Nutzung von DriversLog.

Fragen zur Bestellung
Wie kann ich DriversLog bestellen?

DriversLog bestellen Sie einfach und sicher online auf www.driverslog.de. Wählen Sie dazu die Rubrik «Bestellen» und füllen das Bestellformular bitte vollständig aus. Unser Bestell-Assistent begleitet Sie dabei Schritt für Schritt. Folgen Sie einfach den jeweiligen Anweisungen. Alle Informationen die Sie eingeben, werden über eine sichere Verbindung verschlüsselt an das DriversLog Serversystem übertragen.

Welche Möglichkeiten zur Bezahlung gibt es?

Zur Zeit bieten wir Ihnen folgende Zahlungsmöglichkeiten an:

Fahrtenbuch mit PayPal bezahlen

  • PayPal
  • Lastschrifteinzug
  • Vorabüberweisung
  • Rechnung
Mein neues Handy wird nicht aufgelistet. Was kann ich tun?

Bevor wir neue Handy-Modelle in die Liste der unterstützten Handys aufnehmen, wird DriversLog auf diesen Geräten ausführlich getestet. Dazu benötigen wir auch die technischen Spezifikationen der jeweiligen Hersteller, die uns vermutlich zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht vorliegen. Schreiben Sie uns daher bitte eine E-Mail an support@driverslog.de, damit wir überprüfen können, ob Ihr Handy für DriversLog geeignet ist und wir es nachträglich in die Liste der unterstützten Handys aufnehmen können.

Mein Handy-Modell wird nicht aufgelistet. Kann ich ein anderes Handy auswählen?

Wenn Ihr Handy-Modell in der Liste der unterstützten Handys nicht erscheint, ist es für die Nutzung von DriversLog entweder nicht geeignet oder noch nicht ausführlich getestet worden. Vermeiden Sie es bitte stattdessen ein anderes Handy auszuwählen, da diese Version von DriversLog auf Ihrem tatsächlichen Handy-Modell sehr wahrscheinlich nicht funktionieren wird.

Ich bin mir nicht sicher, welches Handy ich habe. Was kann ich tun?

Wenn Sie nicht genau wissen, welches Handy-Modell Sie haben, finden Sie die genaue Bezeichnung entweder auf der Originalverpackung oder in der Bedienungsanleitung Ihres Handys. Sollten Sie diese nicht mehr haben, öffnen Sie vorsichtig die Rückseite Ihres Handys und legen den Akku frei. Darunter befindet sich bei den meisten Handys ein Etikett mit der genauen Modellbezeichnung.

Gibt es Rabatt, wenn ich DriversLog für mehrere Fahrzeuge nutzen möchte?

Ja! Bei der Anzeige der Nutzungsgebühr werden Rabatte automatisch in Abhängigkeit von der Anzahl der Fahrzeuge mit eingerechnet.

Technische Fragen
Welches Handy benötige ich, um DriversLog nutzen zu können?

Um DriversLog nutzen zu können, benötigen Sie ein Java™-fähiges Handy oder Smartphone neuerer Generation. Welche Modelle im Einzelnen für die Nutzung von DriversLog geeignet sind, haben wir in einer Übersicht für Sie zusammengestellt.

Muss ich bei einem bestimmten Netzbetreiber oder Serviceprovider unter Vertrag sein, um DriversLog nutzen zu können?

Nein. Das Herunterladen und Installieren von DriversLog auf Ihrem Handy ist unabhängig vom Netzbetreiber oder Serviceprovider, bei dem Sie Ihren Kartenvertrag haben.

Kann ich DriversLog auch nutzen, wenn ich eine Prepaid-Karte habe?

Ja, die Nutzung von DriversLog ist auch möglich, wenn Sie Ihr Handy mit einer Prepaid-Karte betreiben.